Wohlbefinden während der Schwangerschaft

29.10.2019

Werdende Mütter haben besondere Bedürfnisse und Beschwerden. Während der Schwangerschaft verändert sich der weibliche Körper und die Belastungen auf Rücken, Nacken, Gesäss und Beine nehmen zu. Oft entstehen Rückenschmerzen, Verspannungen und in Beinen und Händen sammeln sich Wasserablagerungen.

Wohlbefinden während der Schwangerschaft

Verschiedene safte manuelle Massagen helfen der Frau die Beschwerden zu lindern und unterstützen das Wohlbefinden. Nebst klassischen medizinischen Massagen, die Verspannungen lösen, kann die Lymphdrainage oder die Fussreflexzonenmassage sehr hilfreich sein. Durch die Lymphdrainage können Wasserablagerungen gelöst und sogenannte Schwangerschaftsödeme verhindert werden. Die Fussreflexzonenmassage gleicht das Nervensystem aus und bringt Harmonie und Ruhe. Auch Verdauungsprobleme und Verstopfungen können damit besser reguliert werden. Die Schwangerschaftsmassage sorgt für Entspannung und Körper und Geist der werdenden Mutter ist ausgeglichener. Die dadurch entstehende innere Ruhe wirkt sich positiv auf die bevorstehende Geburt aus. Lassen Sie sich Beraten und Begleiten; wir bereiten Sie optimal auf eine entspannte Geburt hin vor. Auch das Thema Rückbildung und eine gute Stillzeit sind Themen bei denen wir Sie gerne Begleiten. Zögen Sie nicht und vereinbaren einen Termin, ganz einfach Online.